De / Fr / It

t.Zentralschweiz Spielplan

OLYMPISCHER FRÜHLING von Carl Spitteler

1919 erhielt Carl Spitteler (als bisher einziger Schweizer, neben dem eingebürgerten Hermann Hesse) den Literaturnobelpreis, insbesondere für sein mächtiges Epos OLYMPISCHER FRÜHLING.

In diesem 20-stündigen Werk, eingebettet in die antike Götterwelt, werden episodenhaft und auf satirische Weise die Probleme der Neuzeit behandelt und damit die göttliche, sowie menschliche Gesellschaft in ihrem Unvermögen geschildert. Dies in einer unglaublich reichen, virtuosen Sprache in gereimter Form. Auf die heutige Zeit übertragen, wäre der Olympische Frühling eine moderne Fernsehserie mit immer wiederkehrenden Hauptfiguren in der Rahmenhandlung und einer jeweils in sich abgeschlossenen Episoden-Geschichte.

Nicht von ungefähr nennt es Peter von Matt „das spektakulärste Ereignis deutschsprachiger Fantasy-Literatur, lange bevor es diesen Begriff gab und ein halbes Jahrhundert vor dem "Herrn der Ringe".

Jeu 29.8.2019 Carl Spitteler Quai Luzern

Sam 31.8.2019 Carl Spitteler Quai Luzern

Dim 1.9.2019 Carl Spitteler Quai Luzern

Lun 2.9.2019 Carl Spitteler Quai Luzern

Mar 3.9.2019 Carl Spitteler Quai Luzern

Mer 4.9.2019 Carl Spitteler Quai Luzern

Jeu 5.9.2019 Carl Spitteler Quai Luzern

Sam 7.9.2019 Carl Spitteler Quai Luzern

Dim 8.9.2019 Carl Spitteler Quai Luzern

Lun 9.9.2019 Carl Spitteler Quai Luzern

Mar 10.9.2019 Carl Spitteler Quai Luzern

Mer 11.9.2019 Carl Spitteler Quai Luzern

Jeu 12.9.2019 Carl Spitteler Quai Luzern

Ven 13.9.2019 Carl Spitteler Quai Luzern

Sam 14.9.2019 Carl Spitteler Quai Luzern

Mar 17.9.2019 Rheinstrasse 28 Liestal

Mer 18.9.2019 Rheinstrasse 28 Liestal

Jeu 19.9.2019 Rheinstrasse 28 Liestal

Ven 20.9.2019 Rheinstrasse 28 Liestal

Dim 22.9.2019 Rheinstrasse 28 Liestal

Lun 23.9.2019 Rheinstrasse 28 Liestal

Mar 24.9.2019 Rheinstrasse 28 Liestal

Mer 25.9.2019 Rheinstrasse 28 Liestal

Jeu 26.9.2019 Rheinstrasse 28 Liestal

Ven 27.9.2019 Rheinstrasse 28 Liestal

Sam 28.9.2019 Rheinstrasse 28 Liestal

Dim 29.9.2019 Rheinstrasse 28 Liestal

Lun 30.9.2019 Rheinstrasse 28 Liestal

Mer 2.10.2019 Rheinstrasse 28 Liestal

Jeu 3.10.2019 Rheinstrasse 28 Liestal

Konzept:

Bettina Glaus
Walter Sigi Arnold*

* Mitglied t.

Dramaturgie:

Walter Sigi Arnold*

Produktionsleitung:

Bettina Glaus

Lesung:

Walter Sigi Arnold*